Made with MAGIX
Performance>Kunst*
Alles ist miteinander verbunden, bedingt sich auf einzigartige, wunderbare Weise gegenseitig. Kunst schaffen ist ein transzendenter, energetischer Prozess, der dieses universelle Verbunden-Sein sichtbar macht.
Fotos Rolf Giesen
Fotos Anne Kurth
Fotos Rolf Giesen
Fotos Peter Brill
Auflösung Improvisation mit der Installation"Wem Gott will rechte Gunst erweisen ..." derKünstlerin Czaja Braatz - EVOKATION im Kunst-Spektrum Krefeld. Weitere beteiligte Künstlerin: Petra Wittka und Christa Hahn. Musik/Komposition von Michael Denhoff // KLANGSTÜCK II (aus Re-Sonanzen) 9. Juni 2017 / GKK Krefeld / St.-Anton-Str.90 / 47798 Krefeld
DEL MAR Butoh-Performance im Rahmen der Ausstellungser-öffnung "DEL MAR - Gudrun Wage" über die Zerstörung des Lebensraumes Meer durch den Menschen. . Inszenierung/Choreografie/Darstellung Sabine Kreuer und Gudrun Wage 3. Dezember 2016 GALERIE u.a. / Westwall 48 / 47798 Krefeld
Tanztheater-Produktion "Der Schlaf der Vernunft" Mit Bettina Rutsch, Andreas Simon - Inszenierung, Choreografie, Darstellung, Michael Denhoff - Komposition, David Smeyers - Klarinette, Dominyk Salenga - Lichtdesign, Anna Termöhlen - Kostümdesign. Uraufführung: 5. Februar Lehmbruck Museum Duisburg. Weitere Aufführungen: St. Maximilian-Kirche zu Ruhrort, Friedenskirche Krefeld. Gefördert durch den Kulturbeirat der Stadt Duisburg, das NRW KULTURsekretariat und das Kulturbüro der Stadt Krefeld.
Tanzperformance/Tanzimprovisation Im Rahmen von TOD - Tag des Offenen Denkmals Unbequeme Denkmale Aufführung am 08. September 2013 in der Kirche Sankt Mariä Himmelfahrt in Krefeld-Linn Thema: Tanz und Spiritualität
Fotos Aivars Bulis (Latvia)
"tunnel visions" im Rahmen der f/c/a - forum contemporary art, #3 "project eXodus - an eye for an eye" zum Thema Genozid. Eine Tanzperformance mit Bettina Rutsch und Sabine Kreuer im alten Tunnel des Südbahnhofs Krefeld in Kooperation mit Raumordnung e.V. und Werkhaus e.V.. Projektdauer 24. - 29. Juni 2013.
Fotos Peter Neumann
The Forces Behind im Rahmen der f/c/a - forum contemporary art, #1 "project eXodus" cluster ´n` collage zum Thema Genozid. Ein Kunstprojekt von Raumordnung - Gesellschaft für urbane Kunst & Gestaltung e.V. In einer Bildungskooperation mit dem Werkhaus e.V. Krefeld. Fotografie/Collagen - Peter Neumann Performance/Konzept - Sabine Kreuer Sound-Collage - DiMo Projektdauer 09. -17.Dezember 2011
Fotos Peter Neumann
Fotos Peter Neumann
Fotos Peter Neumann
Fotos Peter Neumann
Der Innere Zeuge GLOBAL VILLAGE/Krefeld TANZT zeitgenössisch Südbahnhof Krefeld mit Sabine Kreuer (Konzept/Tanz), Susanne Kohlemann (Live-Video), Waldo Karpenkiel (Musikkonzept), Peter Neumann (Licht & Technik) Schwerpunkt: Live-Video-Performance/Butoh Aufführungen am 03. & 04. Dezember 2010 Gefördet durch das Werkhaus e.V. Krefeld
Klang – Raum – Licht im Rahmen des "ton&tun festivals" KulturHafen Krefeld-Uerdingen. Bastian Vogel (Gitarre), Peter Neumann (Fotografie) Sabine Kreuer (Tanz) zum Thema Innen- & Außenraum. Schwerpunkt: Improvisation/Ausdruckstanz Festival 28. - 30.August 2009 In Kooperation mit dem Werkhaus e.V. Krefeld
bewegte worte im Rahmen des „ton&tun festival“ im Kulturhafen & im Südbahnhof Krefeld Susanne Kohlemann und Sabine Kreuer zum Thema Abschied. Schwerpunkt: Wort-Video-Performance/Improvisation Festival 28. - 30. August 2009 In Kooperation mit dem Werkhaus e.V. Krefeld
UNerHÖRT Mediothek, Krefeld Musiker des experimentellen Jazz Körper & Klang in gegenseitiger Inspiration. Schwerpunkt: Experimenteller Tanz Präsentation am 08. Dezember 2008 In Kooperation mit dem Werkhaus e.V.
del mar 2.0 Butoh-performance Südbahnhof/tunnel Krefeld 19. Oktober 2018 gefördert durch die Stiftung umwelt & Enwicklung nrw, werkhaus e.v.
Made with MAGIX
Performance>Kunst*
Alles ist miteinander verbunden, bedingt sich auf einzigartige, wunderbare Weise gegenseitig. Kunst schaffen ist ein transzendenter, energetischer Prozess, der dieses universelle Verbunden-Sein sichtbar macht.
del mar 2.0 Butoh-performance Südbahnhof/tunnel Krefeld 19. Oktober 2018 gefördert durch die Stiftung umwelt & Enwicklung nrw, werkhaus e.v.
Auflösung Improvisation mit der Installation "Wem Gott will rechte Gunst erweisen ..." derKünstlerin Czaja Braatz - EVOKATION im Kunst-Spektrum Krefeld. Weitere beteiligte Künstlerin: Petra Wittka und Christa Hahn. Musik/Komposition von Michael Denhoff // KLANGSTÜCK II (aus Re-Sonanzen) 9. Juni 2017 / GKK Krefeld / St.-Anton-Str.90 / 47798 Krefeld
Fotos Rolf Giesen
Fotos Anne Kurth
DEL MAR Butoh-Performance im Rahmen der Ausstellungser-öffnung "DEL MAR - Gudrun Wage" über die Zerstörung des Lebensraumes Meer durch den Menschen. Inszenierung/Choreografie/Darstellung Sabine Kreuer und Gudrun Wage 3. Dezember 2016 GALERIE u.a. / Westwall 48 / 47798 Krefeld
Der Schlaf der Vernunft Bettina Rutsch. Andreas Simon. Sabine kreuer Inszenierung. Choreografie. Darstellung Michael Denhoff - Komposition David Smeyers - Klarinette, Dominyk Salenga - Lichtdesign Anna Termöhlen - Kostümdesign. Uraufführung: 5. Februar Lehmbruck Museum Duisburg. Weitere Aufführungen: St. Maximilian-Kirche zu Ruhrort, Friedenskirche Krefeld Gefördert durch den Kulturbeirat der Stadt Duisburg, das NRW KULTURsekretariat und das Kulturbüro der Stadt Krefeld.
Fotos Rolf Giesen
Fotos Peter Brill
tunnel visions im Rahmen der f/c/a - forum contemporary art #3 "project eXodus - an eye for an eye" zum Thema Genozid Eine Tanzperformance mit Bettina Rutsch und Sabine Kreuer im alten Tunnel des Südbahnhofs Krefeld in Kooperation mit Raumordnung e.V. und Werkhaus e.V. Projektdauer 24. - 29. Juni 2013
Fotos Aivars Bulis
The Forces Behind f/c/a - forum contemporary art #1 "project eXodus" cluster ´n` collage - Thema Genozid. Ein Kunstprojekt von Raumordnung - Gesellschaft für urbane Kunst & Gestaltung e.V. In einer Bildungskooperation mit dem Werkhaus e.V. Krefeld. Fotografie/Collagen - Peter Neumann Performance/Konzept - Sabine Kreuer Sound-Collage - DiMo Projektdauer 09. -17.Dezember 2011
Der Innere Zeuge GLOBAL VILLAGE/Krefeld TANZT zeitgenössisch Südbahnhof Krefeld Sabine Kreuer (Konzept/Tanz), Susanne Kohlemann (Live-Video), Waldo Karpenkiel (Musikkonzept), Peter Neumann (Licht & Technik) Live-Video-Performance/Butoh Aufführungen am 03. & 04. Dezember 2010 Gefördet durch das Werkhaus e.V. Krefeld
Fotos Peter Neumann
Fotos Peter Neumann
Klang – Raum – Licht "ton&tun festival" KulturHafen Krefeld-Uerdingen. Bastian Vogel (Gitarre) Peter Neumann (Fotografie) Sabine Kreuer (Tanz) Thema Innen- & Außenraum
Festival 28. - 30.August 2009 In Kooperation mit dem Werkhaus e.V. Krefeld
Fotos Peter Neumann
bewegte worte „ton&tun festival“ Kulturhafen & Südbahnhof Krefeld Susanne Kohlemann - TExt Sabine Kreuer - Tanz Thema Abschied. Wort-Video-Performance Festival 28. - 30. August 2009 In Kooperation mit dem Werkhaus e.V. Krefeld
Fotos Peter Neumann
UNerHÖRT Mediothek, Krefeld Musiker des experimentellen Jazz Körper & Klang in gegenseitiger Inspiration. Schwerpunkt: Experimenteller Tanz Präsentation am 08. Dezember 2008 In Kooperation mit dem Werkhaus e.V.
Fotos Peter Neumann